Gemüse-Frittata

Dieses leckere italienische Omelett mit Gemüse, Pilzen und Kräutern können Sie warm oder kalt servieren. In Kombination mit einem gemischten Salat ist es ein ausgewogenes Hauptgericht.

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Kartoffeln (mittlere Größe)
  • 1 kleine, rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 200 Gramm frische Champignons
  • etwas frische Petersilie
  • Oregano, getrocknet
  • 6 Eier (Größe M)
  • 50 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln kochen und abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Die Campignons waschen und zum Abtrocknen auf ein Zewatuch legen. Die Stiele entfernen und die Champignons in Scheiben schneiden.
  5. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
  6. Ein paar Stiele frische Petersilie waschen, abtrocknen und fein hacken.
  7. Die Eier mit der Sahne verquirlen. Etwas Salz, Pfeffer und die Petersilie unterrühren.
  8. Eine große Pfanne auf den Herd stellen und etwas Olivenöl darin erhitzen. Die Champignons bei hoher Temperatur scharf anbraten und anschließend salzen. Die Pilze aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.
  9. Etwas Öl in die Pfanne geben. Die Kartoffeln darin anbraten, salzen und zu den Champignons in die Schüssel geben.
  10. Zuletzt die Zwiebelwürfel und die Paprikastücke in die Pfanne geben und in etwas Olivenöl andünsten. Die Paparika-Zwiebelmischung leicht salzen und 1/2 Teelöffel getrockneten Oregano hinzugeben. Die Tomaten waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Tomatenstücke zu der Paprika in die Pfanne geben und kurz mit andünsten.
  11. Die Kartoffeln, die Champignons und die Paprika-Zwiebel-Tomatenmischung in die Schüssel zum Ei geben und unterrühren.
  12. Ein letztes Mal die Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Die Gemüse-Ei-Mischung hineingeben und bei mittlerer Temperatur ca. 5 Minuten von unten stocken lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Die Pfanne mit dem Omelett auf die mittlere Schiene stellen und in 15-20 Minuten zuende stocken lassen. Das fertige Omelett aus dem Ofen nehmen, auf einen großen Teller geben und in Stücke schneiden. Guten Appetit!